Und plötzlich ist die Luft raus

Und plötzlich ist die Luft raus

Wenn Du öfter auf Aussteigen Bitte landest, dann wird es Dir schon aufgefallen sein. Ich schreibe momentan nur sehr unregelmäßig. Schon Anfang des Jahres war der Wurm drin. Plötzlich wurde aus meinem wöchentlichen Rhythmus ein zweiwöchiger und dann zog es sich...

Ortsunabhängiges Arbeiten – Aussteigen Bitte im Radio

Ortsunabhängiges Arbeiten – Aussteigen Bitte im Radio

Im Oktober 2014 habe ich es schon einmal getan und letzte Woche war es erneut soweit. Ich durfte Inga und Carsten von Bild&Ton Colonia ein Radio-Interview geben. Beim letzten Mal ging es noch um meine Reise nach Neuseeland und mein Work & Travel Jahr. Dieses...

Das erste Mal… Reisen

Das erste Mal… Reisen

Nein, das hier wird jetzt keine erotische Geschichte. Das hier wird ein Beitrag zu einer Blogparade, die Janett von Teilzeitreisender, anlässlich ihres 600. Blogbeitrages ins Leben gerufen hat. Herzlichen Glückwunsch dazu von mir. Mein Beitrag wird eine Reise in die...

Reisen mit Übergewicht – gar nicht schwer

Reisen mit Übergewicht – gar nicht schwer

Wenn Du meinen Blog aufmerksam verfolgst (vor allem in den Sozialen Medien), dann wirst Du wissen, dass ich übergewichtig bin. Das nicht Mal zu knapp. Hält es mich vom Reisen ab? Nein! Dass es gar nicht so schwer ist, mit Übergewicht zu reisen, möchte ich Dir in...

Deutschland bald brech ich!

Deutschland bald brech ich!

Heute gibt es keinen Spaßbeitrag, der Dich zum Lachen bringt. Es werden ernste Töne angeschlagen. Sie sind mir zu wichtig, um sie nicht zu schreiben und ein Bild auf Instagram, reicht mir einfach nicht mehr aus. Ich habe lange überlegt, ob ich diese Zeilen wirklich...

Happy Birthday Aussteigen Bitte – 30 Fakten zum Geburtstag

Happy Birthday Aussteigen Bitte – 30 Fakten zum Geburtstag

Heute ist mein Geburtstag. Jetzt wirst Du zurecht sagen: Hat sie das nicht schon Mal im April gesagt? Ja hat sie! Heute ist auch eigentlich nicht mein Geburtstag, sondern der von Aussteigen Bitte! Ein Jahr ist der Blog schon alt. Langsam wächst er aus den Pampers raus...

Seelenorte – urbaner Mythos oder Realität?

Seelenorte – urbaner Mythos oder Realität?

Ich habe dieses Wort Seelenort aufgeschnappt. Es war in diesem Artikel von Conni, in dem sie über San Francisco, als ihren Seelenort, schwärmt. Irgendwie ist dieser Begriff hängen geblieben. Gibt es Seelenorte? Wenn ja, was ist das dann überhaupt? Meine Definition des...