Halli Hallo und Willkommen auf Aussteigen Bitte!

Ich freue mich, dass Du den Weg hierher gefunden hast. Damit Du auch weißt, worum es hier eigentlich geht, beantworte ich Dir direkt die wichtigsten Fragen.

Wer bloggt hier eigentlich?

Profilbild Corinna Aussteigen Bitte33 Jahre jung, ausgebildete Kosmetikerin und Wellness-Spa-Masseurin und vom Travel Bug gebissen – das bin ich, Corinna. Ich bin der kreative Kopf hinter Aussteigen Bitte!

2012/2013 hat mich, besser spät als nie, der Reisevirus infiziert. Ich war auf einer 10-monatigen Reise durch Neuseeland und habe mich so frei und glücklich gefühlt, dass ich immer mehr wollte.

Ich hatte schon viele Jobs in meinem Leben, mit meinem letzten, war ich nicht nur Selbstständig, sondern wollte auch als Digitale Nomadin durch die Welt ziehen, während ich mein Büro immer dabei habe. Wirklich geklappt hat das nicht, weil das Jahr 2017 mich in eine harte Realität zurückgeworfen hat. Eine schwere depressive Episode hat mich lahm gelegt – buchstäblich!

Umso bewusster wurde mir wieder, wie wichtig es ist, auf seinen Körper zu hören und sich Auszeiten zu gönnen! Ob die nun beim Reisen oder im Alltag sind, ist eigentlich egal. Wichtig ist nur, dass man sich und seinem Körper etwas gutes tut.

Auf diesem Blog möchte ich Dir dabei helfen. Ich möchte Dir die Schönheit der Welt zeigen und die kleinen Auszeiten, die Dich wieder zu Dir selbst führen. Ich möchte Dir aber auch von mir erzählen. Von meinen Gedanken und meiner persönlichen Reise. Dabei liegt der Fokus nicht immer auf dem Reisen – ganz wie im „echten“ Leben.

Dabei möchte ich Dir immer mit Rat und Tat zur Seite stehen. Wenn Du also Fragen hast oder mir einfach schreiben möchtest, dann freue ich mich über Deine Nachricht. Ob Du mir nun einen Kommentar unter einen Artikel schreibst, oder eine E-Mail an mich sendest… Ich freue mich über alles!

Um was geht es hier?

Aussteigen Bitte ist ein Blog über Auszeiten. Du findest hier neben den Themen Reisen auch noch ein wenig mehr. Ich möchte Dir Möglichkeiten näher bringen, wie Du Deine Zeit stressfreier gestalten kannst, ob nun unterwegs oder zu Hause.

Warum Aussteigen Bitte?
Für viele bedeutet Aussteigen gleich Auswandern. Für mich ist Aussteigen eher mit Auszeit gleichzusetzen. Ich fand den Namen Aussteigen Bitte witzig und ungewöhnlich und habe mich deshalb dafür entschieden, ihn zu nehmen. Für mich verbindet er alle Aspekte des Blogs perfekt miteinander.

Was erwartet Dich auf dieser Seite?

  • Tolle Reiseberichte, die Dich dazu bringen werden, selbst diesen Ort zu erkunden.
  • Als ausgebildete Kosmetikerin und Wellness-Masseurin, bin ich natürlich auch ein riesen Fan von Wellness-Auszeiten!
  • Reviews sollen Dir Entscheidungen leichter machen.
  • Ich teile meine persönlichsten Erfahrungen mit Dir…
  • …und auch ungewöhnliche Erfahrungen sind dabei.
  • Last but not Least erwarten dich hier immer meine ehrlichen Worte! Kein Schönreden, wo es nichts schön zu reden gibt und kein herumreden um den heißen Brei. Ehrlich und direkt! Das bin ich, auch wenn es nicht immer jedem passt!

 

Wellness Moment

 

Mit welchen Artikeln steigst Du ein, bevor du aussteigst?

Du willst mehr über mich erfahren?

 

Reiseauszeiten sind immer toll!

 

Wellnessauszeit gefällig?

 

Und hier bin ich schon fremd gegangen!

Cookie-Einstellung

Bitte treffe eine Auswahl. Hier findest Du mehr Informationen dazu.

Bitte beachte, dass Cookies trotzdem nachgeladen werden können, wenn Du in einem Artikel auf "Inhalt nachladen" klickst, d.h. einer bewussten Bestätigung Deinerseits.

Treffe eine Auswahl um fortzufahren

Deine Auswahl wurde gespeichert!

Informationen

Mehr Infos

Um fortfahren zu können, musst Du eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhälst Du eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung. Bitte beachte, dass Cookies trotzdem nachgeladen werden können, wenn Du in einem Artikel auf "Inhalt nachladen" klickst, also einer bewussten Bestätigung Deinerseits.

  • Google Analytics zulassen - Das hilft mir u.a. dabei, die Seite an Deine Bedürfnisse anzupassen. DANKE! :):
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Google Analytics nicht zulassen - Das erschwert mir die Arbeit leider enorm :(:
    Es werden keine Tracking-Cookies gesetzt. Bitte beachte, dass der Tracking-Cookie von Google Analytics, mir dabei hilft zu sehen, wie viele Besucher meine Seite am Tag, im Monat, im Jahr besuchen. Das ist u.a. dann hilfreich, wenn ich wissen will, welche Artikel ankommen und welche nicht. Am Ende des Tages hilft es mir also, Dir den Inhalt anzubieten, der Dich auch wirklich interessiert. Dabei wird Deine IP verkürzt dargestellt, das heißt ich kann einen Besuch keiner Person zuordnen. Wenn Du also den Cookie zulässt, hilfst Du mir, die Seite zu verbessern. DANKE DAFÜR! :)

Du kannst Deine Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück